Selbstnivellierende Mischung für die Laminatverlegung

Die Nivellierung des Fussbodens mit einer selbstnivellierenden Michung ist vielleicht eine der besten und zuverlässigsten Möglichkeiten, um den Boden für die weitere Bearbeitung vorzubereiten.

Die selbstnivellierende Mischung ist nicht die Endanstrich! Man benutzt sie für die Bodenvermessung in Wohnbereichen zur weiteren Verlegung von Laminat, Parkett, Linoleum und anderen dekorativen Oberflächen.

Выравнивание пола под ламинат

Nivellierung des Bodens für ein Laminat

Es wird vor dem Verlegen des Laminats ein selbstnivellierender Estrich verwendet. Nach dieser Füllung ist der Laminatboden flach und schön. Es ist wichtig nur den Boden mit Qualität zu füllen. Viele Laminathersteller verlangen, dass der Boden zum Verlegen des Laminats perfekt eben sei, damit das Laminat flächig aufliegt und nicht staffelt. Daher ist ein selbstnivellierender Estrich die geeignete Option, um den Boden im Innenbereich zu nivellieren.

Nivellierung des Bodens mit einem selbstnivellierenden Mörtel

Das nächste Plus eines selbstnivellierenden Estrichs ist seine Stärke und Lebensdauer. Trockene, selbst Mischung aus verschiedenen Polymeren und Bindemittel zusammengesetzt sind und die Tasche in die Risse ausbreiten, wodurch die Basis zu stärken und robust gegen alle Arten von Lasten und Betrieb macht.

Im Allgemeinen ebnet die selbstnivellierende Mischung den Boden von 1 bis 20 mm Dicke, abhängig von den Eigenschaften der Mischung selbst. Die durchschnittliche Stärke der Bedeckung beträgt 4-8 mm. Diese Dicke ermöglicht es, den Boden als Ganzes richtig zu nivellieren und zu verstärken. Es kommt manchmal vor, dass wir ein zusätzliches Bindemittel Gitter verwenden. Wir kleben das mit den Klebstoff Ceresit CR65 oder mit anderen Kleben für das Boden. Das Netz ist in ein Tag trocknen, und am nächsten Tag wird ein selbstnivellierender Estrich hergestellen, der Boden wird mit einer Mischung füllen.

Um den Boden richtig auszufüllen, verwenden wir den Laser und alle notwendigen professionellen Werkzeuge. Der Boden ist stufenweise gefüllt. Alle Arbeitsschritte erfolgen nach den Anweisungen und Empfehlungen der Hersteller von selbstnivellierenden Estrichen.

Sehr wichtiger hier ist die Fläche vorzubereiten, grundieren, damit das Wasser nicht weg giesen sol. Wenn die Oberfläche eine Menge vom Grund absorbiert, ist es wiederum gut, nochmals grundieren.

Vorbereitung einer selbstnivellierenden Mischung

Für die Vorbereitung einer selbstnivellierenden Mischung benötigen Sie einen Behälter. Dafür verwenden wir einen 20-Liter-Eimer, um sofort den Beutel 25 kg. zu mischen. Zuviel selbstnivellierende flüssige Mischung kann leicht nivelliert, aber es verliert seine praktischen Eigenschaften, infolgedessen kann die Oberfläche nach dem Trocknen die verschiedene Rissen haben. Hier müssen Sie gute Erfahrung haben und korrekt die Anweisungen führen.

Es ist wichtig zu wissen, dass am Anfang in die leeren Behälter richtige Menge Wasser fliessen soll und dann die trockene Mischung ins Wasser streuen. Da der umgekehrten Prozess der Mischung erheblich kompliziert und es kann die Klumpen auftreten. Man soll langsam mischen!

Die selbstnivellierende Mischung erstarrt nach ein paar Minuten, daher ist es besser, wenn die Arbeit ein paar Leute machen. Einer mischt die selbstnivellierende Mischung und der andere nivelliert das, also die Mischung verteilt sich gleichmäßig über die Oberfläche, und ein anderer Man beseitigt auch die Blasen mit Hilfr einer Nadelwalze.

Wir hoffen, dass jetzt wissen Sie wie man den Fussboden nivelliren, und wir werden versuchen, den Auftrag gut zu erfüllen.

(2 оценок, среднее: 5,00 из 5)
Loading...